1 Datenschutz

Die personenbezogenen Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen elektronisch erfasst und verarbeitet. Jeder Nutzer kann seine gespeicherten Daten jederzeit per Login auf der Homepage einsehen. Die Daten werden nur an die veranstaltenden Unternehmen und nicht an Dritte weitergegeben.

2 Veranstaltungen

2.1 Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an Veranstaltungen erfolgt über das auf unserer Homepage (www.unimc.at) zur Verfügung gestellte Online-Tool. Die Plätze der Veranstaltungsreihen Specials und Executive Lounge werden durch das „first come, first serve“ – Prinzip vergeben. Bei den Portfoliopunkten Leader for a day und Insights werden die Teilnehmer durch die veranstaltenden Unternehmen selbst ausgewählt. Es können nur Teilnehmer mit vollständiger Bewerbung berücksichtigt werden.

2.2 Teilnehmerzahl

Der Mitgliedsbeitrag bzw. die Registrierung als Subscriber berechtigt auf Grund beschränkter Teilnehmerzahl und des Auswahlrechts des Unternehmens nicht zur automatischen Teilnahme an Veranstaltungen des Uni Management Club.

3 Pflichten des Teilnehmers

Mit Vertragsabschluss verpflichtet sich der Teilnehmer, die bei der Veranstaltung gegebenenfalls geltende Hausordnung einzuhalten. Bei groben Verstößen gegen die Hausordnung und bei gravierendem Fehlverhalten oder bei Störung der Veranstaltung kann der Veranstaltungsleiter im Namen der Uni Management Club nach Erteilung eines Hinweises den Teilnehmer von der Veranstaltung ausschließen. Dem Teilnehmer steht dann kein Anspruch auf Rückerstattung der bezahlten Gebühren zu.

4 Haftung

4.1 Generell

Die Haftung der des Uni Management Club aus vertraglichen, vertragsähnlichen, gesetzlichen, deliktischen oder sonstigen Rechtsgründen wird ausgeschlossen. Dies gilt nicht, wenn es um die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit geht oder die Verletzung auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten der Uni Management Club oder ihrer Erfüllungsgehilfen beruht, oder wenn es sich um die Verletzung einer für die Erreichung des Vertragszwecks wesentlicher Verpflichtungen (Kardinalpflichten) handelt. Wegen leicht fahrlässiger Verletzung der Kardinalpflichten ist die Haftung auf den vorhersehbaren Schaden sowie der Höhe nach auf den Betrag des Teilnehmerpreises beschränkt; ferner ist eine Haftung für Folgeschäden und mittelbarer Schäden ausgeschlossen.

4.2 An- und Abreise

Eine Haftung für Schäden, die bei der An- und Abreise zu den Veranstaltungsorten entstehen, ist ausgeschlossen.

5 Newsletter

5.1 Daten

Die für den Newsletter-Versand erforderlichen Daten erhebt und verarbeitet der Uni Management Club selbst und es sind keine Dritten involviert.

5.2 Tracking

Die Links im Newsletter enthalten individuelle Zeichenfolgen. Sie ermöglichen es, die Nutzung des Newsletters durch den einzelnen Empfänger zu erfassen ("Link-Tracking"). Die Möglichkeit zur Sammlung personenbezogener Informationen nutzt der Uni Management Club nicht und hat technische Vorkehrungen getroffen, die dies verhindern. Erfasst werden nur personenunabhängige Daten, zum Beispiel darüber, wie oft unsere Newsletter-E-Mails insgesamt geöffnet werden und welche Links im Newsletter wie oft angeklickt wurden.

5.3 Abbestellen

Den Bezug Ihres Newsletters können Sie jederzeit abstellen. Ihre E-Mail Adresse wird fortan nicht mehr für den Newsletter-Versand verwendet.

6 Nutzungs- und Urheberrecht

6.1 Urheberrecht

Dem UNIMC steht das ausschließliche Urheberrecht an allen im Rahmen einer Veranstaltung gefertigten Fotos zu. Urheberrechte sind nicht übertragbar.

6.2 Nutzungsrecht

Jede Veränderung, Weiterbearbeitung (z.B. durch Foto-Composing, Montage oder durch elektronische Hilfsmittel zur Erstellung eines neuen urheberrechtlich geschützten Werkes) der gelieferten Fotos bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch den UNIMC. Selbiges gilt für die Weitergabe von Nutzungsrechten an Dritte, welche grundsätzlich nicht gestattet ist. Außer durch ausdrücklichen Widerruf, stimmt man einer zweckmäßigen Nutzung, der bei Veranstaltungen gefertigten Fotos, durch den UNIMC, zu.