1 Allgemeines

  1. Der Uni Mangement Club (UNIMC) ist eine Teilorganisation des gemeinnützigen Verein „management club“ (ZVR: 246217790), der nicht auf Gewinn ausgerichtet ist.
  2.  Der Uni Management Club bezweckt die interaktive Vernetzung und die verantwortungsvolle Auseinandersetzung von Studierenden und Young Professionals mit Zukunftsfragen aus den Themen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Soziales. Er dient dem Austausch und als gemeinsames Sprachrohr von engagierten Studierenden um einen nachhaltigen Beitrag zur Lösung dieser Fragen zu liefern.
  3. Der Schutz der persönlichen Daten der NutzerInnen ist dem Uni Management Club ein besonderes Anliegen. Er verarbeitet diese Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzinformationen informieren über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen der Erstellung eines Profils und/oder der Teilnahme an Veranstaltungen.

2 Datenspeicherung

2.1 Mitgliederprofile

  1. Die Erstellung eines Mitgliederprofils erfolgt über das Online-Registrierungstool auf der Website wien.unimc.at („Website“).
  2. Der UNIMC sammelt die von den NutzerInnen übermittelte Daten (Name, E-Mail Adresse, Wohnort, Studienrichtung und Universität). Die bereit gestellten Daten dienen der erleichterten Anmeldung zu unseren Veranstaltungen, der Information über unsere Veranstaltungen und zur internen Weiterentwicklung unseres Eventportfolios. Die bereit gestellten Daten sind zur Erstellung eines Mitgliederprofils bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann kein Mitgliederprofil angelegt werden.
  3. Die NutzerInnen stimmen der internen Verwendung der Daten durch Mitglieder des UNIMC ausdrücklich zu.
  4. Die NutzerInnen stimmen ausdrücklich zu, dass der UNIMC die Daten (insbesondere Name und E-Mail Adresse) in Kooperation mit der win²-Studierendenorganisation (ZVR: 729363717) dazu verwenden kann um den NutzerInnen Information, die im direkten Zusammenhang mit den Veranstaltungen des UNIMC stehen, zukommen zu lassen (beispielsweise Newsletter oder Informationen über kurzfristige Änderungen bei Veranstaltungen).
  5. Darüber hinaus werden die Daten der NutzerInnen vom Veranstalter nicht an sonstige Dritte weitergegeben.
  6. Die NutzerInnen haben die Möglichkeit, jederzeit die von ihnen bei der Registrierung zur Verfügung gestellten Daten einzusehen und zu ändern. Hierzu loggen sie sich unter http://wien.unimc.at/login/ ein und gehen dann auf ihr Profil (http://wien.unimc.at/profile/). Hier klicken sie nun auf „Meine Daten bearbeiten“ (http://wien.unimc.at/profile/?a=edit).
  7. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Die NutzerInnen haben die Möglichkeit, die vollständige Löschung ihrer Daten mittels Email an info@winquadrat.at zu beantragen. Aus wirtschaftlichen Gründen kann diese Löschung nicht automatisiert (daher sofort) erfolgen. Der UNIMC wird die Daten jedoch umgehend nach Kenntnisnahme manuell löschen.

2.2 Anmeldung zu Veranstaltungen über E-Mail

  1. Die Anmeldung für Veranstaltungen des UNIMC kann auch per E-Mail erfolgen.
  2. Der UNIMC sammelt die von den NutzerInnen übermittelte Daten (Name und E-Mail Adresse). Die bereit gestellten Daten dienen der Überprüfung der Anmeldung zu unseren Veranstaltungen und der Information über unsere Veranstaltungen. Die bereit gestellten Daten sind zur Anmeldung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann keine Anmeldung erfolgen.
  3. Die NutzerInnen stimmen der internen Verwendung der Daten durch Mitglieder des UNIMC ausdrücklich zu.
  4. Die NutzerInnen stimmen ausdrücklich zu, dass der UNIMC die Daten (insbesondere Name und E-Mail Adresse) dazu verwenden kann um den NutzerInnen Information, die im direkten Zusammenhang mit den Veranstaltungen des UNIMC stehen, zukommen zu lassen (beispielsweise Informationen über kurzfristige Änderungen bei Veranstaltungen).
  5. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Die NutzerInnen haben die Möglichkeit, die vollständige Löschung ihrer Daten mittels Email an info@winquadrat.at zu beantragen. Aus wirtschaftlichen Gründen kann diese Löschung nicht automatisiert (daher sofort) erfolgen. Der UNIMC wird die Daten jedoch umgehend nach Kenntnisnahme manuell löschen.

 

2.3 Bewerbung für Veranstaltungen über E-Mail

  1. Die Bewerbung für manche Veranstaltungen („Insight“, „Leader for a Day“ sowie manche „Specials) erfordert neben den in Punkt II „Anmeldung zu Veranstaltungen über E-Mail“ auch die Übermittlung von Bewerbungsunterlagen (de facto Lebenslauf).
  2. Der UNIMC sammelt und überprüft sämtliche von den BewerberInnen übermittelte Daten und Unterlagen und leitet diese an den deutlich gekennzeichneten Kooperationspartner der Veranstaltung insbesondere zu Recruiting- und Personalmarketingzwecken weiter. Die bereit gestellten Daten und Unterlagen sind zur Bewerbung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten und Unterlagen kann die Bewerbung nicht abgeschlossen werden.
  3. Die BewerberInnen stimmen der internen Verwendung der Bewerbungsunterlagen, insbesondere zur Überprüfung auf Vollständigkeit, durch Mitglieder des UNIMC ausdrücklich zu.
  4. Die BewerberInnen stimmen der Verwendung ihrer Bewerbungsunterlagen, insbesondere für Recruiting- und Personalmarketingzwecke, durch die Kooperationspartner im Sinne des Punktes 2.3.1. und 2.3.2. ausdrücklich zu.
  5. Die NutzerInnen stimmen ausdrücklich zu, dass der UNIMC die Daten (insbesondere Name und E-Mail Adresse) dazu verwenden kann um den NutzerInnen Information, die im direkten Zusammenhang mit den Veranstaltungen des UNIMC stehen, zukommen zu lassen (beispielsweise Informationen über kurzfristige Änderungen bei Veranstaltungen).
  6. Darüber hinaus werden die Bewerbungsunterlagen der BewerberInnen vom Veranstalter nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Die weitere Verwendung bzw. Weitergabe der Bewerbungsunterlagen durch den Kooperationspartner, kann vom Veranstalter nicht beeinflusst werden.
  7. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Die NutzerInnen haben die Möglichkeit, die vollständige Löschung ihrer Daten mittels Email an info@winquadrat.at zu beantragen. Aus wirtschaftlichen Gründen kann diese Löschung nicht automatisiert (daher sofort) erfolgen. Der UNIMC wird die Daten jedoch umgehend nach Kenntnisnahme manuell löschen.

2.4 Cookies

  1. Die Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf den Endgeräten der BewerberInnen abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Der UNIMC nutzt Cookies dazu, sein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf den Endgeräten der NutzerInnen gespeichert, bis diese manuell gelöscht. Sie ermöglichen es dem UNIMC, den Browser der NutzerInnen beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so kann die Website mit einem Browser besucht werden der die Cookie-Funktion deaktiviert hat. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sei.

2.5 Newsletter des Uni Management Club Wien

  1. Die NutzerInnen eines Mitgliederprofils („Mitglieder“) willigen in den Bezug des gemeinsamen Newsletters des UNIMC und der win²-Studierendenorganisation (ZVR: 729363717) auf unbestimmte Zeit zu.
  2. Die NutzerInnen haben die Möglichkeit, sich über einen Link im Newsletter oder durch Kontaktaufnahme mit dem UNIMC bzw. der win² Studierendenorganisation unter management@winquadrat.org aus der Verteilerliste entfernen zu lassen.
  3. Die Links in den Newslettern enthalten individuelle Zeichenfolgen. Sie ermöglichen es, die Nutzung des Newsletters durch den einzelnen Empfänger zu erfassen („Link-Tracking“).
  4. Die Möglichkeit zur Sammlung personenbezogener Informationen nutzt der Veranstalter, der UNIMC und die win²-Studierendenorganisation nicht und es wurden technische Vorkehrungen getroffen, die dies verhindern. Erfasst werden nur personenunabhängige Daten. (z.B. wie oft der Newsletter insgesamt geöffnet wurde und welche Links im Newsletter wie oft angeklickt wurden).

2.6 Google Analytics, Cookies und andere Webdienste

  1. Die Website des Veranstalters benutzten Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
  2. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
  3. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
  4. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
  5. Die Veranstalter nutzen die Dienstleistungen des Anbieters „The Rocket Science Group, LLC d/b/a MailChimp“ („Mailchimp“) in Bezug auf die Erstellung und Organisation von E-Mail- Aussendungen. Wie bereits in Punkt I. sowie V. erwähnt, willigen die Mitglieder dem Bezug solcher Aussendungen auf unbestimmte Zeit zu. In Bezug hierzu stimmen die BewerberInnen der Weiterleitung ihrer Daten (u.a. Vorname, Nachname, E-Mail Adresse) an „Mailchimp“ zu. Nicht an „Mailchimp“ übertragen werden Telefonnummern, Daten zur Wohnadresse und jegliche Bewerbungsunterlagen. Die Übertragung von Vorname, Nachname und E-Mail Adresse kann während des Registrierungsprozesses automatisch erfolgen. Der „Mailchimp“-Service ist durch das TrustE-Zertifikat (http://privacy.truste.com/privacy-seal/The-Rocket-Science-Group,-LC/validation?rid=11c02a59-2371-4802-97d5-395c0bb180b4) und durch die Europäische Union in Bezug auf die Safe Harbor Bestimmungen (https://safeharbor.export.gov/companyinfo.aspx?id=29139) für gute Datensicherheit ausgezeichnet.