• Portfolio: Leader for a day
  • Datum: Mi. 18.03.2015
  • Beginn: 9:45
  • Ende: 21:30
  • Veranstaltungsort: Wiener Staatsoper
  • Adresse: Opernring 2, 1010 Wien


Dominique Meyer - Direktor der Wiener Staatsoper

„Mit ungefähr 300 Vorstellungen von über 50 verschiedenen Werken pro Spielzeit ist die Wiener Staatsoper einer der komplexesten Kulturbetriebe. Während man mehrere Jahre im Voraus plant, muss man täglich mit unvorhergesehenen Vorfällen und kurzfristigen Änderungen rechnen. Was die Spannung und Herausforderung dieses Betriebs ausmacht, kann man am besten vor Ort vermitteln. Ich freue mich auf die Gelegenheit, ein paar interessierten Studenten einen Einblick hinter die Kulissen geben zu können, und auf einen spannenden Gedankenaustausch.“

Dominique Meyer

Verbringe einen Tag mit dem Wiener Staatsoper Direktor Dominique Meyer und lerne die Oper und ihre Prozesse hautnah kennen. Tauche in das Tageschehen eines Operndirektors ein und erlebe die Welt hinter dem roten Vorhang.

Beim gemeinsamen morgendlichen Kaffee erfährst du aus erster Hand, was es bedeutet, Verantwortung bei der führenden Kulturinstitution zu tragen und was die Aufgaben eines Operndirektors sind. Während des Tages wirst du die Zusammenhänge zwischen Kultur und Wirtschaft immer besser zu verstehen wissen, und dass in der Branche andere Regeln gelten. Am Abend erwartet dich dann noch ein gemeinsamer Besuch der Vorstellung „La Traviata“!

Außerdem bekommst du Tipps & Tricks für das zukünftige Berufsleben aus Sicht einer Führungspersönlichkeit. Stelle Fragen und sauge das Wissen einer erfolgreichen und interessanten Persönlichkeit auf.
 Bewirb dich jetzt für diese einmalige Gelegenheit!

Biographie Dominique Meyer

Bewerbung bis 4. März 2015

Um dich zu bewerben
sende deinen CV und dein Zeugnis zusammen in einem PDF an leaderforaday@unimc.at.

Bild copyright: Wiener Staatsoper - Michael Pöhn